potatoes-1509375_640Will man die Gartenfläche für mehr nutzen als nur für Blumen und Rasen, dann sollte mehr vorhanden sein als eine Ecke zur Erholung. Die optimale Gartenbenutzung zeichnet sich dadurch aus, den Garten mit Gemüse und anderen Sorten zu bepflanzen. Neben der Erholungsecke können Sie beispielsweise Kartoffeln anpflanzen.

Die Erdknolle ist optimal, um im eigenen Gartenbereich angebaut zu werden. Die Sortenvielfalt stellt eine perfekt Mischung für den Gartenbauern dar und man bekommt von fest-bis mehligkochend alle Sorten. Mit geringen Handgriffen kann der Garten schnell zum Feld umgebaut werden.

Mehr als 55 Kilogramm verzehrt jeder Deutschen in einem Jahr an Kartoffeln. Optimal wenn man bei einem solchen Kartoffelverbrauch im Garten die eigenen ernten kann. Wie die eigenen Kartoffeln angebaut werden und wann Ernetzeit ist erfahren Sie bei uns. weiterlesen

sunrise-1668423_640Ein sattgrüner und gepflegter Rasen gehört in jeden Garten, da stimmt jeder Gartenliebhaber zu. Doch häufig sieht die eigene Grünfläche nicht so aus, wie man ihn sich selber wünscht. Klee und andere Gewächse verschandelt zahlreich das Erscheinungsbild vom gesunden Rasen. Zusätzlich steckt dann auch noch ein Maulwurf seinen Kopf durch das Grün und vernichtet das Rasenbild vollkommen.

Für einen Rasenbesitzer sind solche Rasenbeschädigungen nur schwer zusehen. Wir verraten Ihnen wie Sie die Grünflächen im Frühjahr so pflegen, dass dieser den Sommer über in einem satten Grün leuchtet.

Die Pflege des Rasens

Die Pflege des Grünes muss bereits in den Frühjahrsmonaten, wenn die Sonne die Erde kitzelt, begonnen werden. Wollen Sie das Ihr Rasen gesund beliebt, sind vor allem Rasenmäharbeiten und Dünger besonders bedeutsam. Nun bekommen Sie von uns noch die richtigen Ratschläge, für eine perfekte Rasenfläche. weiterlesen

Der Frühling ist schon seit einigen Tagen da, Zeit etwas am Haus zu machen. Der Garten ist schon frühzeitig hergerichtet, doch wie sieht die Lage am Haus aus aus. Viel Hausbesitzer kennen es architecture-1719527_640vielleicht, alle paar Jahre muss die Fassade am Haus erneuert werden. Schäden an der Hauswand lassen schnell erahnen dass ein neuer Putz her muss.

Hat man als Eigentümer eines Hauses vor sich einen neuen Putz für das Haus zu genehmigen, muss man auf einiges achten. Beachten Sie bitte das Sie bei der Putzwahl besonders darauf achten sollten welchen Fassadenputz Sie nutzen. Eigenheimbesitzer haben eine gigantische Sortimentvielfalt an Fassadenprodukten. Natürlich hat jeder Putz Vorteile und auch Nachteile.

Nutzen Sie keinen Baustellenmörtel

Weist auch Ihr Putz Beschädigungen auf, dann sollten Sie an Erneuerung denken, denn diese Schäden lassen sich leider nicht vermeiden. Nutzen Sie die warme Jahreszeit und erneuern Sie Fassade. Damalige Hausfassaden wurden mit Baumörtel bedeckt. An heutigen Häusern wird er aber nicht mehr verwendet. Heute darf der Mörtel maximal noch in der Denkmalpflege genutzt werden. weiterlesen

church-414441_640Irgendwann muss man sich als Hausbesitzer mit dem Gedanken zur Erhaltung und Instandsetzung von Hausbestanteilen, beispielsweise dem Dachbereich auseinandersetzen. Hat man vor sein Dach des Eigenheims zu erhalten, dann stehen etliche Möglichkeiten zur Verfügung. Eine Streichung des Daches kann beispielsweise den Erhalt fördern. Nun treffen Hauseigentümer auf verschiedene Aussagen, was das Streichen der Hausdächer angeht.

Für die Erhaltung des Hausdachs kann man ein Streichvorhaben nutzen, dazu sind aber die optimalen Materialien zu nutzen. Leider lässt sich nicht jedes Hausdach mit Farbe veredeln. Wir berichten Ihnen nun auf was genau Sie achtgeben sollten. weiterlesen

texas-988136_640Wer einen Altbau gekauft hat, ist an Investitionen gebunden! Hat man ein altes Haus, dann entsteht später die Frage zur Sanierung des Daches. Benötigen Sie eine Dachsanierung? Diese Frage möchten wir Ihnen nun gerne beantworten.

Wann ist die Sanierung des Daches nötig

Für die Sanierung des Dachaufbaus gibt es einige Warnsignale die Hausbesitzer beachten sollten. Zusätzlich zu den offensichtlichen Warnsignalen, gibt es natürlich noch mehrere nicht sichtbare Schadstellen. Erkennbare Dachmängel sind beispielsweise heruntergefallene oder verrutschte Dachziegel. Ein zusätzlicher Punkt könnten undichte Stellen unter der Konstruktion sein. Auch der Befall von Schimmel, auf dem Dachboden kann ein Anzeichen sein. weiterlesen

Erinnern Sie sich noch an den Berühmtesten aller Nachbarschaftsstreit, den die Nation erlebte? Genau der Streit zwischen der Hausfrau Regina Zindler und Ihrem damaligen Nachbarn Gerd T.! clause-215513_640Zwar ist es lang, lang her, doch dieser Streit ist ein gutes Beispiel dafür, dass ein einfacher Knallerbsenstrauch Grund genug ist, das der Nachbar angezeigt wurde, da dieser in den Maschendrahtzaun der Frau Zindler wucherte. Das „lustige“ an der Geschichte war, das dieser Streit sogar in dem Gerichtssaal der Richterin Barbara Salesh bei SAT 1 verhandelt wird.

Doch es muss zugegeben werden, das diese „Angelegenheit“ eher die Ausnahme ist, aber deutlich machen kann, wie schnell und unerwartet man in eine Situation kommen kann, die es erfordert, diese vor Gericht zu klären.

Daher sollte man vorsorgen bzw. sich selbst gegenüber verantwortungsbewusst handeln und eine Rechtsschutzversicherung abschließen, denn Anwalts- und Gerichtskosten können schnell in die Tausende ansteigen. Die Rechtsschutzversicherung übernimmt alle Kosten, sodass man mit einem ruhigen Gewissen sein Recht einfordern kann, wenn es nötig ist. Doch bevor man eine Rechtsschutzversicherung abschließt, sollte man die verschiedenen Angebote miteinander vergleichen und das geht am einfachsten und unkompliziertesten mit einem Rechtsschutzversicherungen Vergleich.  weiterlesen

Es gibt sehr viele unterschiedliche Versicherungen und es ist gar nicht immer so einfach festzustellen, welche dieser Versicherungen wirklich sinnvoll ist und auf welche man getrost verzichten calculator-1019743_640(2)könnte. Es ist aber schon von Bedeutung, nicht nur an die Gegenwart, sondern auch an die Zukunft zu denken. An dieser Stelle kommen Sterbeversicherungen ins Spiel. Sicherlich denkt niemand gerne über Sterbeversicherungen nach und viele Menschen denken, ob eine Sterbegeldversicherung sinnvoll ist oder eher nicht.

Dabei ist eine Sterbegeldversicherung sinnvoll, solange nicht zu viel investiert werden muss. Das Sterbegeld wird im Falle des Todes aus der Sterbeversicherung ausbezahlt und reicht dann für die Bestattungskosten, die in vielen Fällen ziemlich hoch sein können. Mit dem Sterbegeld können diese Kosten gedeckt werden und somit ist eine Sterbegeldversicherung sinnvoll, zumindest wenn man den Angehörigen im Falle des eigenen Ablebens nicht auch noch die Bestattungskosten aufbürden möchte. Es ist schließlich schon schwer genug, mit dem Tod umzugehen – zusätzliche Probleme sind daher wirklich nicht nötig und sollten frühzeitig vermieden werden. weiterlesen

Die Ferienhaus-Versicherung

Mit der Ferienhaus-Versicherung erhält der Besitzer einen umfassenden Versicherungsschutz für seine Ferienimmobilie. Kaum unterscheidet sich die Ferienhaus-Versicherung von der cabin-1082058_640Wohngebäudeversicherung. Die Ferienhaus-Versicherung tritt ein im Falle von Schäden hervorgerufen durch Blitzschlag, Feuer, Leitungswasser, Hagel, Sturm und Explosion. Das Ferienhaus ist meistens nicht durchgehend bewohnt, weshalb die Schadenswahrscheinlichkeit um einiges höher ist, als bei den normalen Wohnobjekten.

Erfolgt auch eine Vermietung an Urlauber, können auch Schäden durch Fahrlässigkeit entstehen. Gerade bei den Prämien der Versicherung macht sich das bemerkbar. Die Prämien liegen zwar deutlich höher als bei der Wohngebäudeversicherung bezüglich eines Wohnhauses, dennoch sollte bei der Versicherungsprämie bei der Ferienhaus-Versicherung nicht gespart werden oder sogar ganz auf diese verzichtet werden. Die Ferienhaus-Versicherung ist eine Kombination aus der Hausratversicherung und der Wohngebäudeversicherung. Neben der Kombination dieser beiden Versicherungen ist auch eine Gebäudeversicherung für das Ferienhaus möglich. weiterlesen

Hundehalter haften für die Schäden die das Tier verursacht

dog-186222_640Ein Hund ist für viele mehr als nur ein Haustier, er ist ein Familienmitglied, das man lieb gewinnt. Dennoch bleibt ein Hund stets ein Tier, das sich gewisse Urinstinkte beibehalten hat und somit nicht in seinem kompletten Verhalten kontrollierbar ist. Selbst ein Hund mit einem überaus friedfertigen und lieben Gemüt kann in Situationen, in denen er sich bedroht oder unwohl fühlt, Zähne zeigen, wird jemand durch den Hund gebissen, können verschiedene finanzielle Forderungen die Folge sein.

Um sich hiergegen abzusichern, sollte im besten Fall eine Hundehalter Haftpflichtversicherung vorhanden sein. Diese springt im Schadensfall ein und übernimmt die Kosten. Solch eine Haftpflichtversicherung Hund kostet nicht immer viel. Bereits ab ca. 3,- Euro pro Monat kann man gute Hundehaftpflichtversicherer im Internet finden. Aus diesem Grund sollten Sie nicht auf eine Hunde Haftpflicht verzichten, im Endeffekt zahlt sich das meistens nicht aus, da man das Risiko “Hund” nicht kalkulieren kann. weiterlesen

Vergleichen lohnt immer

compare-643305_640Auf dem deutschen Markt drängen sich viele Versicherungsanbieter, das gilt für alle Versicherungsgebiete, auch für den
Verkehrsrechtsschutz. Sowohl international wie national tätige Versicherungskonzerne als auch Automobilklubs bieten diese Versicherungen an. Es liegt nicht nur nahe, es ist auch unerlässlich, beim Suchen nach der günstigsten Versicherung einen Verkehrsrechtsschutzvergleich durchzuführen. Natürlich ist ein solcher Vergleich nach herkömmlichem Muster durchführbar, man sucht sich aus dem Telefonbuch oder den gelben Seiten die Telefonnummern der einzelnen Versicherungsanbieter heraus und lässt sich von diesen Angebote ins Haus senden.

Im Zeitalter des Internets ist dies jedoch eine Methode von gestern. Zum einen kann man die Seiten der einzelnen Anbieter online aufsuchen und sich dort schnell und unkompliziert ein Angebot ausrechnen lassen, auch das erfordert jedoch Recherche nach den einzelnen Anbietern, viel einfacher ist es, die Unzahl von Vergleichsportalen im Internet zu nutzen. weiterlesen